By Sabine Fromm

ISBN-10: 3531147927

ISBN-13: 9783531147925

ISBN-10: 353192026X

ISBN-13: 9783531920269

Das Buch ist als Arbeitsmittel für alle gedacht, die in der empirischen Sozialforschung tätig sind und bereits Grundkenntnisse in der Anwendung von SPSS besitzen. Ziel ist es, typische Fragestellungen der empirischen Sozialforschung in geeignete Auswertungskonzepte umsetzen und diese mittels des Statistik-Programmpakets SPSS bearbeiten zu können. Für jedes Auswertungsverfahren werden zunächst anwendungsorientiert die statistischen Grundlagen erklärt und dann anhand eines Anwendungsbeispiels mit realen Daten die Arbeitsschritte mit SPSS dargestellt; dabei werden auch Prozesse der Datentransformation erläutert. Datensätze sind im web zum obtain verfügbar.

Show description

Read Online or Download Datenanalyse mit SPSS für Fortgeschrittene 2: Multivariate Verfahren für Querschnittsdaten PDF

Best german_11 books

Dieter Lenzen (auth.), Sünne Andresen, Mechthild Koreuber,'s Gender und Diversity: Albtraum oder Traumpaar?: PDF

Seit den 1990er Jahren haben neue Ansätze und Begriffe in Deutschland Bewegung in die schwerfällig gewordene gleichstellungspolitische Debatte gebracht und diese Problematik wieder stärker in das öffentliche und wissenschaftliche Interesse gerückt. battle es zunächst die auf europäischer Ebene vereinbarte Strategie des Gender Mainstreaming, die die gleichstellungspolitischen Debatten belebte, ist es inzwischen die ursprünglich in den united states entwickelte Unternehmensstrategie des handling variety, von der die neuesten Impulse ausgehen.

Get Demokratische Legitimität in der internationalen PDF

Eine zentrale Frage in der Diskussion um entstehende Global-Governance-Mechanismen in den internationalen Beziehungen ist die Herausbildung demokratischer Prinzipien. Diese häufig stark normativ geführte Diskussion läuft jedoch Gefahr, eine Diskrepanz zwischen der normativen Wünschbarkeit und der empirischen Wirklichkeit zu schaffen.

Download e-book for kindle: Zuclopenthixol — spezifisch, aber vielseitig: Fallbeispiele by Dr. Ingo Baltes, Kornelia Franken-Hiep, Dr. Thomas Glaser

Das vorliegende Buch dokumentiert anhand von Einzelfallbeschreibungen unter Bedingungen des Praxisalltags die Eigenschaften von Zuclopenthixol. Neben der ausgeprägten guten antipsychotischen Qualität hat dieses mittelpotente Neuroleptikum eine spezifisch beruhigende Wirkung auf affektive Spannung, Unruhe, Erregung und Aggressivität bis hin zu maniformer Symptomatik und es besitzt eine milde, unspezifisch sedierende Wirkung mit Schlaf anstoßendem Effekt bei insgesamt guter Verträglichkeit.

Additional resources for Datenanalyse mit SPSS für Fortgeschrittene 2: Multivariate Verfahren für Querschnittsdaten

Sample text

13)A dditiver Effekt: Die einzelnen Faktoren können jeweils unabhängig voneinan- 40 Nina Baur der die abhängige Variable beeinflussen (Baur 2004c). So könnten z. ß . Männer grundsätzlich die Emährereigenschaften für wichtige r halten als Frauen , unabhängig davon. welchen B ildungsgrad sie haben und wie sie dazu stehen, ob Männ er erst Kinder bekommen sollten, wenn sie genug verdienen . Diese additiven Einflüsse nennt man Hauptejfekte oder Effekte I. Ordnung. 14}lnteraktionseffekt: Die Faktoren können auch nur in einer spezifischen Ausprägungskombination relevant se in.

Fähig_ Haupteffe kte m~Ko- vaPiaten (Komb iniel1j 54903,1 Geschlecllt Manner erst genug verdienen, dann Kinder ~ 1 953, 1 ,. 677 287,078 66,092 00<> S B ,00 ," a. Atlra ktMtä tsmerk mal. Versorge rfahlgkell r\adl GeschleCht. Manner. ersl ge""'9 ve rdle""n, dann Kinder mit Alter ;'" Jahren, LebenszO>l: Ausst aUungsrliveau b. KovaPiale n m~ Hauptefl eklen eingegeben Es scheinen also auch in der Grundgesamtheit Unterschiede zwischen den einzelnen Bevölkerungsgruppen hinsichtlich ihrer Beurteilung der Versorgetfähigkeit zu existieren, Aber wie groß sind diese Unterschiede?

Für diesen Gruppenvergleich beträgt der empirische t-Wert 2,48 mit 33 1 Freiheitsgraden. Die Nullhypothese, dass die Einstellungen der Gruppen in der Grundgesamtheit gleich sind. wird auf einem Signifikanzniveau von u = 0,013 verworfen. Nimmt man eine Punktschätzung filr die mittlere Differenz der Gruppenmittelwerte vor, so kann man sagen, dass im Mittel Hauptschüler einen um 4,4 Punkte höheren Skalenwert aufweisen als Abiturienten. Auf einem Konfidenzniveau von {I-u) = 0,95 liegt die wahre, aber unbekannte Differenz der Mittelwerte im Intervall [0,9; 7,8].

Download PDF sample

Datenanalyse mit SPSS für Fortgeschrittene 2: Multivariate Verfahren für Querschnittsdaten by Sabine Fromm


by Robert
4.3

New PDF release: Datenanalyse mit SPSS für Fortgeschrittene 2: Multivariate
Rated 4.86 of 5 – based on 43 votes