By Herbert Wallner

ISBN-10: 3834818127

ISBN-13: 9783834818126

Der zweite Teil dieser Aufgabensammlung umfasst einen großen Vorrat an Beispielen aus research mehrerer Variablen, Vektoranalysis, Gewöhnlichen Differentialgleichungen und Integraltransformationen. Wie bei Band 1 werden für jedes Teilgebiet zunächst die zum Bearbeiten der nachfolgenden Aufgaben erforderlichen Grundlagen kurz zusammengefasst und anschließend jeweils eine Reihe speziell ausgewählter Beispiele ausführlich gelöst. In einem weiteren Abschnitt werden Aufgaben mit Lösungen angegeben. In einem abschließenden Kapitel behandelt der Autor Aufgabenstellungen aus Technik und Physik.

Show description

Read Online or Download Aufgabensammlung Mathematik: Band 2: Analysis Mehrerer Reeler Variablen, Vektoranalysis, Gewöhnliche Differentialgleichungen, Integraltransformationen PDF

Best analysis books

Get Shape Analysis and Structuring PDF

A number of ideas were constructed within the literature for processing various points of the geometry of shapes, for representing and manipulating a form at diverse degrees of aspect, and for describing a form at a structural point as a concise, part-based, or iconic version. Such recommendations are utilized in many various contexts, corresponding to commercial layout, biomedical purposes, leisure, environmental tracking, or cultural history.

Get Cost Analysis Applications of Economics and Operations PDF

Price research is an rising sub-discipline of Economics and Operations examine. this can be the 1st number of readings that spans the self-discipline. The contributions are either theoretical and purposes orientated. This publication is directed to researchers in Economics, Operations examine, business Engineering, and Managerial Accounting.

New PDF release: Elementary theory of analytic functions of one or several

Translated from the French, this quantity comprises the substance, with additions, of a process lecture given on the college of technological know-how in Paris.

Download PDF by James C. Brown, Raymond L. Philo, Anthony Callisto Jr.,: Command Transitions in Public Administration: A Quantitative

This short offers a quantitative and qualitative research of proactive suggestions for administration transitions in legal justice and different public management civic provider organisations. those corporations have a different desire for coping with transitions successfully. in comparison to deepest enterprises: they've got a comparatively excessive frequency of administration transitions as a result of phrases of elected and appointed officers, and those new managers extra frequently come from outdoor the association.

Extra info for Aufgabensammlung Mathematik: Band 2: Analysis Mehrerer Reeler Variablen, Vektoranalysis, Gewöhnliche Differentialgleichungen, Integraltransformationen

Example text

9. Entwickeln Sie die Funktion f (x, y) = x3 − 2x2 y + xy 2 an der Stelle P (1, −1) in eine TAYLOR-Reihe. L¨osung: f (x, y) = 4 + 8(x − 1) − 4(y + 1) + 5(x − 1)2 − 6(x − 1)(y + 1) + (y + 1)2 + (x − 1)3 − −2(x − 1)2 (y + 1) + (x − 1)(y + 1)2 . 10. Ermitteln Sie die TAYLOR-Entwicklung der Funktion z(x, y) = ex−y + x3 + 3x2 + x + y an der Stelle (2, 2) bis einschließlich zu den Gliedern zweiter Ordnung. 4. Mittelwertsatz und Satz von TAYLOR 23 L¨osung: z(x, y) = 25 + 26(x − 2) + 1 19 (x − 2)2 − (x − 2)(y − 2) + (y − 2)2 + · · · .

Die Bildmenge K eines Weges im lRn heißt Kurve im lRn . – Ist x(a) = x(b), so heißt K geschlossen. – Folgt aus x(t1 ) = x(t2 ) stets t1 = t2 , so heißt K JORDAN-Kurve. – (x(t), [a, b]) heißt Parameterdarstellung von K. – K heißt glatt, wenn alle Komponentenfunktionen xi (t) von x(t) stetig differenzierbar sind und x(t) = 0 auf [a, b] ist. • Bogenl¨angen von Kurven: Sei K st¨ uckweise glatt, so ist K rektifizierbar und es gilt b f¨ ur die Bogenl¨ange von K: LK = x (t) dt. a • Ebene Kurven: x(t) besitzt am Punkt P x(t), y(t) die Kr¨ ummung y(t) (x˙ 2 + y˙ 2 )3/2 .

Solche Verzweigungen“ treten beim ” 40 Kapitel 1. Analysis mehrerer reeller Variabler L¨osen nichtlinearer Gleichungssysteme h¨aufig auf. a) x = 0: Aus (2) folgt z = −2λy, woraus durch Einsetzen in (3) sich y + 1 + 4λ2 y = 0 1 2λ ergibt. Damit erhalten wir: y = − und z = . Einsetzen in (4) 1 + 4λ2 1 + 4λ2 1 liefert schließlich λ1/2 = ± und damit die m¨oglichen Extremstellen 2 1 1 1 1 P1 0, − , und P2 0, − , − . 2 2 2 2 b) λ = −1: 1 2 Aus (2) und (3) folgt dann y = − und z = − , woraus durch Einsetzen in (4) 5 5 √ 3 4 1 2 − = 0 mit den L¨osungen x = ± ergibt.

Download PDF sample

Aufgabensammlung Mathematik: Band 2: Analysis Mehrerer Reeler Variablen, Vektoranalysis, Gewöhnliche Differentialgleichungen, Integraltransformationen by Herbert Wallner


by Kenneth
4.0

Aufgabensammlung Mathematik: Band 2: Analysis Mehrerer - download pdf or read online
Rated 4.51 of 5 – based on 18 votes